Norwegische Waldkatzen - De-La-Platiada

Pläne

Unsere Pläne für 2017 :

 
Pläne, was sind schon Pläne?

Unser Eros hat mit nicht mal 8 Monaten vollkommen unerwartet und dann auch noch ganz heimlich für seinen ersten Nachwuchs gesorgt. Qèqchi`und Selene haben ganz bezaubernde Babys von ihm bekommen. Ja und wer so frühreif ist, der bekommt dann eben mit nicht mal 11 Monaten schon den Suprelorin-Chip!


Nach 2 Jahren Suprelorin-Pause ist unser Chrysanthos wieder potent und wie es sich für einen feurigen Griechen gehört, bezirzte er hier die ganze Damenwelt auf Samtpfötchen. Mit Querida hat er super schöne silber Babys gezeugt und er hat auch seine Herzdamen Trinity und Rhea um die Kralle gewickelt. Unser Chrysanthos hat nun wieder den Suprelorin-Chip, sonst wären ihm noch mehr Mädels verfallen.

Somit gehen wir mit davon aus, dass es wahrscheinlich erst 2019 wieder Nachwuchs geben wird.

Für alle Würfe gilt wie immer:

Anfragen von Züchtern, die ihre Katzen nicht auf HCM untersuchen lassen sind zwecklos, bitte unter Näheres zur Abgabe nach schauen.

Sollten Sie Interesse an einem Kitten aus einer dieser Verpaarung haben, dann bitten wir Sie, sich vorher mit uns in Kontakt zu setzen.

Telefonisch unter 05173/2602 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!